Suche
  • Praxis Melanie Peilstöcker

Individuelles Glücksempfinden

Aktualisiert: 29. Apr. 2021

„Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält.“

(Seneca, römischer Dichter und Philosoph)


Glück ist individuell verschieden: Manche Menschen haben einen gut bezahlten Job, besitzen ein geräumiges Haus und fahren ein großes Auto und sind dennoch unglücklich in in ihrem Leben. Andere haben gerade ihren Job verloren, wohnen "spartanisch eingerichtet" in einer WG und sind dennoch glücklich mit der aktuellen Situatution. Was ist "Glück"? Vielleicht einfach mit dem zufrieden zu sein, was man gerade hat? Völlig egal was andere darüber denken und urteilen. Denn glücklich ist der, der sich selbst als "Glückspilz" empfindet... Und wer würde sich nicht selbst gerne so sehen. Das Gute daran: An einer positiven Einstellung zum Leben kann man arbeiten.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen